Richtigstellung Artikel RP v. 19.06.20 und Abwicklung Kartenbestellungen 2020

Liebe Freunde des Asberger Oktoberfest,

leider muss auch das Asberger Oktoberfest 2020 wegen der Corona-Krise abgesagt werden. Dies wurde bereits in einem Artikel der Rheinischen Post vom  19.06.2020 bekannt gegeben.

In diesem Artikel wurde leider eine Aussage unseres Vorstandsmitgliedes Bernd Herz von dem Verfasser des Artikels völlig falsch wiedergegeben. Verständlicherweise ist die Aussage „Asberger würden nicht gerne in Schwafheim feiern“, bei den Schwafheimer Bürgern nicht gut angekommen. Auch wenn wir diese Aussage so nicht getätigt haben, möchte sich die Asberger Bürgergemeinschaft dafür bei allen Schwafheimern entschuldigen. Vielmehr wollten wir folgendes aussagen:

 „Wir können gerne das Oktoberfest in Schwafheim stattfinden lassen; natürlich wäre es uns lieber, wenn wir auf dem bisherigen Gelände in Asberg feiern könnten.“


Bedauerlicherweise entfällt nun komplett das Oktoberfest in 2020. Zur organisatorischen Abwicklung der Kartenbestellungen für  2020 und neue Ticketbestellungen für 2021 nun nachfolgende Informationen:

  1. Das nächste Oktoberfest findet am Freitag, 08.10.2021 und Samstag, 09.10.2021 statt.
  2. Die Bestellungen für 2020 behalten ihre Gültigkeit.
  3. Sollte jemand zu diesem Datum nicht teilnehmen können, kann er die bestellten Karten weitergeben (bitte Namen und Anzahl an frank_eichholz [AT] t-online [PUNKT] de ) oder stornieren und man erhält das Geld zurück.
  4. Sollte aus einer größeren Gruppe weniger teilnehmen können, B.  von 25 Personen nur noch 22 Personen), werden die nicht benötigten  Karten ausbezahlt.
  5. Kartenbesitzer, die sich bis zum 30. August 2020 nicht melden, bestätigen automatisch ihre Teilnahme am Oktoberfest
  6. Ab dem 12. Oktober 2020 werden wir den Ticketshop öffnen und die zurückgenommenen und freien Karten wieder in den Verkauf geben.
  7. Bitte alle Stornierungen mit Kontoverbindung an frank_eichholz [AT] t-online [PUNKT] de


Bleibt gesund und wir freuen uns, wenn wir uns alle in 2021 wiedersehen und zusammen feiern können.

Asberger Bürgergemeinschaft

Frank Eichholz

1.Vorsitzender

 

Zum Seitenanfang